29859612343_937eac493f_o

Hebammenbegleitung durch die Schwangerschaft

Die Schwangerschaft ist ein einzigartiger, natürlicher und wunderschöner Abschnitt im Leben einer Frau und hat viele Auswirkungen auf das körperliche und seelische Wohlbefinden.

Auf die Schwangerschaft reagiert der weibliche Körper mit einer Vielzahl von Empfindungen und Veränderungen, die teilweise angenehm, aber auch unangenehm sein können.

Manche Veränderungen sind normal, andere sind es wiederum nicht.

Es entstehen viele Fragen und Ängste. Entscheidungen müssen getroffen werden, die nicht nur das eigene Leben betreffen.

Ich biete Dir einfühlsame und kompetente Unterstützung, damit Du Deine Empfindungen und Wünsche richtig wahrzunehmen kannst.


Schwangerernvorsorge

Als Hebammen bin ich dazu ausgebildet, eine normal verlaufende Schwangerschaft eigenständig zu betreuen und die Schwangere individuell zuunterstützen.

Jede Schwangere kann alle Untersuchungen ganz nach Ihren Bedürfnissen und empfinden zwischen Hebamme und Ärztin aufteilen, lediglich die Ultraschalluntersuchungen werden nur vom Gynäkologen angeboten.

Mein persönliches Ziel bei der Vorsorge ist es, Dich in der aufregenden neuen Zeit der Schwangerschaft zu begleiten und Dich darin zu stärken, selbstbestimmt und Deinen Bedürfnissen angepasst diesen Lebensabschnitt mit zugestallten.

Mir ist wichtig, dass Du genügend Zeit und Raum für Deine Fragen und seelischen Bedürfnisse bekommst und wir gemeinsam darauf eingehen können.

Ich untersuche dich entsprechend der Mutterschaftsrichtlinien und dokumentiere alles Wichtige in Deinem Mutterpass.

 


Akupunktur in der Schwangerschaft und nach der Geburt

Die Akupunktur ist eine ganzheitliche Therapieform der Tradionellen Chinesischen Medizin (TCM).Sie löst Blockaden im Organismus. Gerade, in die Schwangerschaf oder in der Zeit danach lässt, sich die Akupunktur hervorragend anwenden.

Anwendung in der Schwangerschaft:

  • Übelkeit/Erbrechen
  • Ödeme
  • Sodbrennen
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Ischiasbeschwerden
  • Migräne/ Kopfschmerzen
  • Angst, Schlafstörungen und Verspannungen

 

Anwendung im Wochenbett und in der Stillzeit:

  • Milchstau
  • Mastitis
  • Rückbildungsstörungen
  • Behandlung der Kaiserschnittnarbe
  • Babyblues

 

Geburtsvorbereitende Akupunktur

Es ist belegt, dass die Akupunktur die Verkürzung des Gebärmutterhalses beschleunigt. Der Muttermund wird weicher und beginnt sich zu öffnen. Die Geburtswehen sind regelmäßig und kräftig und es kommt seltener zu Wehenschwäche unter der Geburt.

Die Behandlung beginnt in der 36. SSW und wird dann einmal wöchentlich über 20 – 30 Minuten durchgeführt.

Die geburtsvorbereitende Akupunktur ist keine Kassenleistung.

 


Beratung und Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden

Jede Schwangerschaft ist einzigartig und besonders in ihrem Verlauf.

Ich sehe es als meine Aufgabe, als Hebamme, auf jede Schwangere und ihre Bedürfnisse einzugehen und Ihr die bestmögliche Betreuung anzubieten.

Ob Dich die Übelkeit am Morgen plagt oder Deine geschwollenen Füße Dir den Alltag erschweren, vielleicht seit Ihr verunsichert welche Untersuchungen alle in der Schwangerschaft nötig sind und was überhaupt ein 3D Ultraschall ist.

Im Verlauf einer Schwangerschaft hat man viele Themen die einen beschäftigen und immer wieder zum grübeln bringen.Viele Fragen oder auch Beschwerden lassen sich durch Gespräche oder unterstützend durch bewährte, ganzheitliche Methoden wie zum Beispiel: Der anthroposophischen Medizin, Homöopathie, Akupunktur, Moxibustion und traditioneller chinesischer Medizin lösen.

 

 


GEBURTSVORBEREITUNG 

 

“Liebe muss dabei sein.

Ohne Liebe ist es bestenfalls geschickt.”

 Frédérick Leboyer

 

Geburtsvorbereitung für Paare

 

In meinen Vorbereitungskursen ist es mir sehr wichtig Euch bestmöglichst auf die Geburt und das Wochenbett vorzubereiten.

Ende der Schwangerschaft, Geburt und die erste Zeit mit dem Neugeborenen werden wir entspannt und mit genügend Zeit thematisieren. Manches wird ausprobiert und alle wichtigen Themen von allen Seiten bestaunt und besprochen.

In einer überschaubaren Runde aus werdenden Eltern lernt Ihr das Wunder der Geburt kennen und können gestärkt, zuversichtlich und optimal vorbereitet auf das große Ereignis zugehen.

Ich biete Euch umfassende Informationen, handfesten Tipps, viel Spaß und niemand muss hecheln oder gar tönen.

 


Themen im Kurs

  • Schwangerschaft

(Welche Klinik passt zu uns, Geburtsvorbereitung, Anatomie des Beckens, Beckenboden, Vorbereitung auf das Stillen, das Kind im Bauch ertasten)

  • Geburt

(Wie beginnt die Geburt, Atmung und Wehen, Geburtsmechanik, Schmerzen, Geburtssituationen, der werdende Vater im Kreißsaal)

  • Wochenbett

(Stillen und alles was dazugehört, Untersuchungen am Neugeborenen z.B. U1, U2…, Rückbildung der Gebärmutter, Babypflege/Wickeln/Waschen)

 

In meinen Kursen gibt es wunderbaren Tee und immer etwas Süßes. Frische Blumen und Kerzenlicht.

Die Kursgebühr ist eine Kassenleistung und wird von mir direkt mit der Krankenkasse der Schwangeren abgerechnet.  Die Partnergebühr für den Vater beträgt 90 Euro.

 

Zu den Kursterminen.