29859612343_937eac493f_o

Hebammenbegleitung durch die Schwangerschaft

Die Schwangerschaft ist ein einzigartiger, natürlicher und wunderschöner Abschnitt im Leben einer Frau und hat viele Auswirkungen auf das körperliche und seelische Wohlbefinden.

Auf die Schwangerschaft reagiert der weibliche Körper mit einer Vielzahl von Empfindungen und Veränderungen, die teilweise angenehm, aber auch unangenehm sein können. Manche Veränderungen sind normal, andere sind es wiederum nicht.

Es entstehen viele Fragen und Ängste. Entscheidungen müssen getroffen werden, die nicht nur das eigene Leben betreffen.

Ich biete Ihnen einfühlsame und kompetente Unterstützung, um Ihre eigenen Empfindungen wahrzunehmen und Entscheidungen treffen zu können.


Schwangerernvorsorge

Wir Hebammen sind dazu ausgebildet, eine normal verlaufende Schwangerschaft eigenständig zu betreuen. Jede Schwangere kann alle Untersuchungen ganz nach ihren Bedürfnissen und empfinden zwischen Hebamme und Ärztin aufteilen.

Mein persönliches Ziel bei der Vorsorge ist es, dich in der aufregenden neuen Zeit der Schwangerschaft zu begleiten und dich darin zu stärken, deine Schwangerschaft selbstbestimmt und deinen Bedürfnissen angepasst mit zugestallten. Ein großes Anliegen ist, dass du genügend Zeit und Raum für deine Fragen und seelischen Bedürfnisse bekommst und wir gemeinsam darauf eingehen können.

Ich untersuche dich und dein Ungeborenes entsprechend der Mutterschaftsrichtlinien und dokumentiere alles Wichtige in deinem Mutterpass.

Eine Betreuung im Wechsel von Arzt und Hebamme ist möglich und ich arbeite sehr gerne mit den Gynäkologen in Lübeck zusammen. Für die Ultraschalluntersuchungen oder bei Auffälligkeiten überweise ich dich an deine gynäkologische Praxis.

 


Geburtsvorbereitende Akupunktur

Die geburtsvorbereitende Akupunktur,die auf den Grundsätzen der ganzheitlichen Medizin basiertn kann der werdenden Mutter zu einer leichteren und verkürzten Geburt verhelfen.

Die Behandlung beginnt in der 36. SSW und wird dann einmal wöchentlich über 20 – 30 Minuten durchgeführt.

 

Die geburtsvorbereitende Akupunktur ist keine Kassenleistung und wird privat in Rechnung gestellt.

 

Akupunktur bei Schwangerschaftsbeschwerden

Weitere bewährte Indikationen für eine Akupunkturbehandlung in der Schwangerschaft sind zum Beispiel: Übelkeit/Erbrechen, Sodbrennen, Karpaltunnelsyndrom, Kopfschmerzen/Migräne oder auch schwangerschaftsbedingte Rückenschmerzen (z. B. Ischialgien).

Bei Gestosen mit hohem Blutdruck und Wassereinlagerungen sind sie begleitend zu ärztlicher Behandlung sinnvoll.


Beratung und Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden

Jede Schwangerschaft ist einzigartig und besonders in ihrem Verlauf. Ich sehe es als meine Aufgabe als Hebamme auf jede Schwangere und ihre Bedürfnisse einzugehen und ihr die bestmögliche Betreuung anzubieten.

Ob es die Übelkeit am Morgen ist, die sich nicht bessert, die pränatale Diagnostik steht an und wirft viele Fragen auf, die Wassereinlagerungen werden täglich mehr oder die Angst vor der Geburt ist größer als zuvor gedacht. Diese und andere Beschwerden lassen sich – je nach Situation und Umfang – oft im Gespräch, ergänzt durch Methoden der Naturheilkunde, klassische Homöopathie, anthroposophischer Medizin oder Akupunktur lindern oder lösen. 

Zusätzlich arbeite ich mit Bewegungstherapie, Ernährungsanpassung, Massagen, Moxibustion und traditioneller Chinesischer Medizin.

 

 


GEBURTSVORBEREITUNG 

 

“Liebe muss dabei sein.

Ohne Liebe ist es bestenfalls geschickt.”

 Frédérick Leboyer

 

Geburtsvorbereitung für Paare

 

In meinen Vorbereitungskursen werden Schwangerschaft, Geburt und die erste Zeit mit dem Neugeborenen besprochen, geübt, von allen Seiten beleuchtet und bestaunt.

In einer überschaubaren Runde aus werdenden Eltern lernt ihr das Wunder der Geburt kennen und können gestärkt, zuversichtlich und optimal Vorbereitet auf das große Ereignis zugehen.

Ich biete Euch umfassende Informationen, handfesten Tipps und niemand muss hecheln oder gar tönen.

 


Themen im Kurs

  • Schwangerschaft

(Welche Klinik passt zu uns, Geburtvorbereitung, Anatomie des Beckens, Beckenboden, Vorbereitung auf das Stillen, das Kind im Bauch ertasten)

 

  • Geburt

(Wie beginnt die Geburt, Atmung und Wehen arbeit, Geburtsmechanik, Schmerzen, Geburtssituationen, der werdende Vater im Kreißsaal)

 

  • Wochenbett

(Stillen und alles was dazu gehört,Untersuchungen am Neugeborenen z.B. U1, U2…,Rückbildung der Gebärmutter, Babypflege/Wickeln/Waschen, was tun wenn das Baby viel weint)

 

 

Der Kurs umfasst etwa 12 Zeitstunden und findet in der Villa Mitte ,Wakenitzstr. 30 in 23564 Lübeck statt.

Es gibt leckeren Tee, reichlich Wasser und immer etwas Süßes.Frische Blumen und Kerzenlicht.

Die Kursgebühr ist eine Kassenleistung und wird von mir direkt mit der Krankenkasse der Schwangeren abgerechnet. Die Partnergebühr für den Vater beträgt 90 Euro.

 

Zu den Kursterminen.